Bühne

Portrait

Aktuell

Was für ein kurioser Sommer - so ganz ohne Hochzeiten und Feste. Mein gut gefüllter Kalender leerte sich Seite für Seite, Woche für Woche. 

 

Doch langsam fangen die Menschen an, die ihnen wichtigen Anlässe unter den bestehenden Beschränkungen zu organisieren und  so füllte sich der August plötzlich mit zwei Hochzeiten, einer Taufe und sechs Konfirmationen. Es waren sehr persönliche, kleine, warme, herzliche Feiern. Da in den Gottesdiensten noch nicht mit  der Gemeinde  gesungen werden darf, ist die Buchung einer Solosängerin somit eine echte Alternative für die musikalische Ausgestaltung.  Und natürlich auch für runde Geburtstage, eine Silberhochzeit oder ähnliches, bei dem noch nicht getanzt werden darf, ist ein musikalischer Showact vielleicht eine willkommene  Bereicherung!? 

Ich freue mich auf Ihre Ideen und Anfragen für ein Fest, welches Sie auch mit Corona feiern möchten ... 

 

 

 

Öffentliche Veranstaltungen

Veranstaltung planen